BUCHTIPP

 



STEFANIE  STAHL
Nestwärme, die Flügel verleiht

Gräfe & Unzer

240 Seiten
ISBN 978-3-8338-6725-5

17,99,00 Euro
Buch bestellen

Empfohlen von Annegret Lemmermann

 

 

Das Bestsellerkonzept vom inneren Kind erstmals angewendet auf die Erziehung

Da es kaum noch Großfamilien gibt und sich nicht ein ganzes Dorf um ein Kind kümmert, sondern Eltern und Kinder in der Kleinfamilie aufeinander hocken, sind die Kinder unseren Ecken und Kanten mehr denn je ausgeliefert. Umso wichtiger ist es, als Vater oder Mutter mit sich im Reinen zu sein. Kinder brauchen Eltern, die klar, authentisch, entspannt und liebevoll erziehen. Doch das ist leichter gesagt als getan. So ist der Alltag vieler Eltern zugestopft mit Pflichten und Terminen. Dieses Buch will ihnen nicht noch mehr Arbeit aufhalsen. Erziehen, ohne zu erziehen, bedeutet vielmehr, dass wir die Beziehung zu unseren Kindern und uns selbst reflektieren. WENIGER zu TUN, dafür BEWUSSTER zu SEIN. Dadurch können wir genauer erkennen, was unsere Kinder tatsächlich benötigen. Leicht kann es nämlich passieren, dass wir die Kinder nur durch die Brille unserer eigenen Ansprüche wahrnehmen und so an ihren Bedürfnissen vorbei handeln. Je besser wir uns selbst im Auge haben, desto leichter können wir durchatmen und unseren Kindern gute Eltern sein.

 

 

Der Autor
Stefanie Stahl ist 1963 in Hamburg geboren und dort aufgewachsen. Sie arbeitet als Psychotherapeutin und Buchautorin in freier Praxis in Trier. 20 Jahre lang war sie auch als Gutachterin für Familiengerichte tätig. Für die Zukunft sind weitere Buchprojekte geplant.

 

Foto: © Roswitha Kaster

Der Sommer meiner Mutter

ULRICH  WOELK

Eine irische Familiengeschichte

GRAHAM  NORTON

An den Ufern der Seine

AGNES  POIRIER

Das Recht auf Schlaf

TILL  ROENNEBERG

Nestwärme, die Flügel verleiht

STEFANIE  STAHL

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rieger+Kranzfelder | Webmaster : H. Gailer | dermedienservice

Anrufen

E-Mail

Anfahrt