BUCHTIPP
 


MICHAEL  SOMMER
Dark Rome
Das geheime Leben der Römer

 

C.H. Beck mit 17 Abbildungen

ISBN 978-3-406-78144-5

23,00 Euro
Buch bestellen
Empfohlen von Jörg Dossmann


Willkommen auf der dunklen Seite der römischen Geschichte! Hier erwartet Sie eine mal schrille, mal bedrohliche und immer wieder verstörend vertraute Lebenswelt. Es ist eine Welt des Drogenkonsums, perfider Mordanschläge, obskurer Kulte, mysteriöser Staatsaffären, brutaler Bandenkämpfe und bizarrer Obsessionen. In dieser Szene finden Sie keine sittenstrengen Senatoren und Matronen, sondern treffen auf skrupellose Politiker, in allen Künsten bewanderte Prostituierte, nervenstarke Geheimagenten, geniale Waffenkonstrukteure und kaltblütige Giftmischerinnen. Willkommen in – Dark Rome !
War Mark Aurel drogensüchtig? Angeblich konsumierte der Philosophenkaiser Opium. Hat Archimedes, der geniale Baumeister aus Syrakus, tatsächlich eine Superwaffe konstruiert? Und tagte gar eine Geheimloge in der unterirdischen Basilika, die Archäologen in Roms Unterwelt entdeckt haben? Diese und viele weitere Rätsel erwarten die Leserinnen und Leser von Dark Rome – einer ebenso wilden wie faktenreich und spannend erzählten Sittengeschichte der römischen Welt.

 


Der Autor

 

Michael Sommer lehrt als Professor für Alte Geschichte an der Universität Oldenburg.

 

Foto: Universität Oldenburg-Daniel Schmidt

Doppelporträt

AGNETA  PLEIJEL

Fire Keeper's Daughter

ANGELINE  BOULLEY

Dark Rome

MICHAEL  SOMMER

Kraftvolles Selbstmitgefühl für Frauen

KRISTIN  NEFF

Die moderne jüdische Küche

ESTELLA  SCHWEIZER


Anrufen

E-Mail

Anfahrt