BUCHTIPPS
 



VOLKER  MEHNERT
Allexander von Humboldt
 

Gerstenberg Verlag

112 Seiten, (Illustration: Claudia Lieb)
ISBN 978-3-8369-5999-5

25,00 Euro
Buch bestellen

Empfohlen von Christiane Reinecke

 

"Ich hatte seit meiner ersten Jugend den glühenden Wunsch nach einer Reise in entfernte Länder."

Reiselust, unstillbarer Wissensdurst - und eine Energie, die für zwei Leben gereicht hätte: Alexander von Humboldt war der größte Reisende und berühmteste Wissenschaftler seiner Zeit. Der "wahre Entdecker Amerikas" kletterte auf die höchsten Vulkane, befuhr unbekannte Flüsse, erkundete Flora und Fauna exotischer Länder, beflügelte Zeitgenossen wie Goethe und Darwin und stand im Austausch mit dem amerikanischen Präsidenten Thomas Jefferson und dem Freiheitskämpfer Simón Bolívar. Dieses wundervoll illustrierte Buch macht uns zu Humboldts Reisegefährten und lässt uns mit ihm staunen über das Netzwerk des Lebens.
Ab 10 Jahren
»Es ist so viel mehr als nur die Biografie eines großen Mannes, denn es veranschaulicht die Vielfalt der Welt in allen Facetten, die es zu schützen gilt. «
Natur-Buchtipp "Drei für unsere Erde", Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

 


Der Autor


Volker Mehnert, geb. 1951, geboren 1951 in Bad Wildungen hat viele Jahre als freiberuflicher Journalist, Reiseschriftsteller und Buchautor in Lateinamerika, Osteuropa und den USA gelebt und ist dort schon früh auf den Spuren Alexander von Humboldts gereist.

© Foto: Privat

Homo Deus

YUVAL  NOAH  HARARI

Armageddon im Orient

MICHAEL  LÜDERS

Feierabend Food

SUSANNE  BODENSTEINER

Alexander von Humboldt

VOLKER  MEHNERT

Die Hungrigen und die Satten

TIMUR  VERMES

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rieger+Kranzfelder | Webmaster : H. Gailer | dermedienservice

Anrufen

E-Mail

Anfahrt